Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren können. x
Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.
0 Produkte: 0,00 €
Kontakt
Kontakt

Ihre Zufriedenheit ist uns wichtig!
Hier geht es zum Kundenservice.
Telefon: 0 23 38 / 617 175 - 0

Anhänger Ersatzteile



Ersatzteile für Ihren Anhänger

Anhänger gibt es in unterschiedlichen Ausführungen und Größen, sie sind vor allem im Baugewerbe, sowie in der Landwirtschaft und Forstwirtschaft nicht wegzudenken. Mit Anhängern können Sie schwere Gegenstände wie Holz, Baustoffe, Tiere oder Futtermittel ganz einfach von A nach B transportieren. In unserem Online Shop können Sie für die Wartung und Sicherung Ihres Anhängers verschiedenes Anhänger Zubehör und Ersatzteile bestellen.


Anhänger Klappe sicher verschließen

Damit Sie die Ladung nicht ungewollt verlieren, müssen Sie darauf achten, dass die Verschlüsse Ihrer Anhänger Klappe intakt sind. Auch wenn alle Anhänger Verschlüsse und Klappscharniere den gleichen Nutzen haben, gibt es verschiedene Modelle. Z.B. den Pendel- und Eckverschluss oder den Kipp- und Pendelverschluss. Die Verschlüsse können Sie entweder direkt mit dem Anhänger verschrauben oder anschweißen. Exzenterverschlüsse verstellbar und Gegenhalter sind durch die mittig angebrachte Schraube noch in der Länge verstellbar. Speziell für Pferdetransporter und Viehtransporter eignen sich die Winkelhebelverschlüsse mit Federsicherung verzinkt.


Anhänger abstellen und beladen

Damit Ihr Anhänger nach dem Abstellen oder beim Beladen nicht ins Rollen kommt, sollten Sie immer Unterlegkeile Metall & Kuststoff unter den Anhängerreifen platzieren. Die Unterlegkeile können Sie in unserem Online Shop entweder aus Kunststoff, mit einer Radlast von 1.500kg oder aus Metall mit 2.000kg Radlast bestellen. Wenn Sie Ihren Anhänger mit schweren Lasten beladen, sollten Sie zum Schutz der Deichsel und Anhängerkupplung zusätzlich Stützräder & Stützfüße kaufen. Bei Verwendung von Unterlegkeilen und Stützfüßen, ist Ihr Anhänger perfekt gegen wegrollen und verrutschen gesichert.

Beachten Sie auch die Anhängerbremse zu lösen, wenn Sie Ihren Anhänger längere Zeit abstellen. Sollte sich die Bremse festsetzen, können Sie versuchen diese mit leichten Schlägen mittels Gummihammer zu lösen. Mit der Zeit verschleißen Bremszüge und müssen ausgetauscht werden. Wir empfehlen Ihnen die alten Bremszüge durch Siebra-Bremszüge mit einer Seilhüllenlänge von bis zu 3.500mm und 6.200mm zu ersetzen.


Verschlüsse für Anhänger mit Planen, Zurrmulden und Kettenspanner

Zum Verschließen und dem sicheren Ladungstransport mit Ihrem Plananhänger, benötigen Sie Zurmulden, Planenhaken & Kettenspanner. Damit die Plane fest am Anhänger anliegt, müssen Sie Planenhaken, verzinkt an der Bordwand Ihres Anhängers anschrauben. Durch die Anhängerplane und Haken wird dann ein Seil gespannt.

Zur Ladungssicherung bringen Sie Zurrmulden komplett verzinkt auf der Ladefläche Ihres Anhängers an. Durch die Ösen der Zurrmulden kann ebenfalls ein Seil oder Zurrgurte zur Ladungssicherung gespannt werden.


Ladung abkippen, aber bitte nicht alles auf einmal

Durch die Verwendung eines Kornschiebers können Sie Getreide oder Sand präzise auskippen. Den Kornschieber bauen Sie in die Rückwand Ihres Anhängers ein und können diesen je nach Bedarf öffnen oder schließen. Dadurch dass nicht die komplette Rückwand geöffnet wird, sondern nur eine schmale Luke, können Sie Ihre Ladung gezielt auf Förderbänder oder Ähnliches auskippen.