Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren können. x
Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.
0 Produkte: 0,00 €
Kontakt
Kontakt

Ihre Zufriedenheit ist uns wichtig!
Hier geht es zum Kundenservice.
Telefon: 0 23 38 / 617 175 - 0

Seilwinden, Seilrollen & Umlenkrollen

Produktübersicht zur Kategorieübersicht
1-17 von 17 Artikeln
1-17 von 17 Artikeln
* inkl. MwSt, ggf. abzgl. , zzgl. Versandkosten


Seilwinden, Seilrollen und Umlenkrollen für Forstwirtschaft und Landwirtschaft

Seilzugsysteme erfordern unterschiedliche Rollen und werden genutzt um Arbeitsschritte mit Lasten zu vereinfachen. Die Rollen können Sie bei uns im Online Shop als Vogelrolle aus Gusseisen, Blockrolle aus Gusseisen mit drehbarem Haken, Wirbel-Blockrolle, vernickelt oder Forstseilrolle "FKS-Agri" bestellen.

Diese Rollen werden eingesetzt um Seile zu führen oder umzulenken. Außerdem können Sie auf einem Seil wie bei einer Seilbahn laufen. Dabei wird die Rolle in ein gespanntes Seil eingehängt und ermöglicht das mühelose Bewegen von Lasten. Zum Einsatz kommen Seilrollen auf Bauernhöfen, Baustellen oder in der Forstwirtschaft bei Baumfällarbeiten und Verladungen.


Mühelos Lasten bewegen oder anheben

Möchten Sie schwere und unhandliche Lasten anheben, können Sie Seilwinden oder eine Handwinde mit Lastdruckbremse verwenden. Die Winden werden an einer geeigneten und tragfähigen Stelle eingehängt oder am Fahrzeug angeschraubt. Betätigen Sie den Handhebel, wird das Seil gespannt und die Last angehoben. Je nach Bauart sind die Winden für eine Last von 550kg bis 750kg ausgelegt. Das Seilzugspanngerät wird über die beiden Haken zwischen Last und Zugpunkt angehängt und ermöglicht je nach Position das Ziehen von 2.000kg oder Heben von 1.000kg.

Wenn Sie sich eine Seilwinde kaufen, achten Sie immer auf die Zulässige Tragkraft der Winde. Heben Sie niemals Lasten an, die schwerer sind als die zulässige Tragfähigkeit der Winde oder des Seils.


Was ist eine Seilrolle

Seilrollen oder Umlenkrollen werden als Kraftwandler eingesetzt und bestehen aus einer Rolle mit zwei seitlichen Stegen zur Führung. Dabei verhindern die Stege das seitliche Abrutschen des Seils. Die Rolle ist für einen leichten Lauf auf einer Achse gelagert und eignet sich für den Einsatz mit Seilen aus Stahl oder anderen Materialien. So ermöglichen die Seilrollen den Bau von Seilzugsystemen mit unterschiedlichen Anforderungen und Aufgaben.


Hilfe für die Baustelle

Jeder der einmal auf einem Gerüst gearbeitet hat, der weiß wie mühsam es ist, Baumaterialien ganz nach oben durch die engen Durchstiegs-Öffnungen zu bekommen. Durch Einsatz der Baurolle mit drehbarem Lasthaken können Sie diese Unannehmlichkeiten vermeiden. Hängen Sie die Baurolle oben an Ihrem Gerüst mit dem Haken ein und anschließend können Sie ein Seil mit ausreichender Länge über die Rolle führen. Über das Seil können Sie nun Ihr Baumaterial nach oben ziehen oder den Bauschutt vom Gerüst ablassen.