Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren können. x
Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.
0 Produkte: 0,00 €
Kontakt
Kontakt

Ihre Zufriedenheit ist uns wichtig!
Hier geht es zum Kundenservice.
Telefon: 0 23 38 / 617 175 - 0

FKS Hydro elektromagnetisches Monoblocksteuergerät HM3/1 1xdoppeltwirkend 12V mit opt. Druckweiterführung, Federrückstellung und Überdruckventil

Lieferzeit: aktuell 2-5 Werktage (Details)
Liefergebiet: Deutschland, Österreich
Artikel vorübergehend nicht bestellbar
Lieferzeit: 3-6 Werktage (Details)
Liefergebiet: Deutschland, Österreich

Dies ist ein XXL Artikel 
Aufgrund von Abmessung und Gewicht hat
dieser Artikel besondere Versandkosten. Die
Versandkosten Ihres kompletten Einkaufs
finden Sie im Warenkorb unter der Waren-
korbsumme. Für die Versandabwicklung
benötigen wir Ihre Telefon-Nummer.  

(Details zu Versandkosten)

FKS Hydro elektromagnetisches Monoblocksteuergerät HM3/1 1xdoppeltwirkend 12V mit opt. Druckweiterführung, Federrückstellung und Überdruckventil

[ + ] Zoom
Beschreibung zur Produktübersicht

FKS Hydro elektromagnetisches Monoblocksteuergerät HM3/1 1xdoppeltwirkend 12V mit opt. Druckweiterführung, Federrückstellung und Überdruckventil

Typ: HM3/1
Funktionen: 1 x doppeltwirkend
Druck max.: 315 bar
Verschraubung: 3/8 Zoll
Anschlüsse: 4
Gewicht (kg):
Bewertung:
Bestellnr.: 362718
Preis:
Lieferstatus:
Lieferbar ab
Lieferzeit: 3-6 Werktage (Details)
Liefergebiet: Deutschland, Österreich
Lieferzeit: aktuell 2-5 Werktage (Details)
Liefergebiet: Deutschland, Österreich
Artikel vorübergehend nicht bestellbar
Die Abbildungen entsprechen dem Lieferumfang, die Druckweiterführungsbuchse ist nicht im Lieferumfang enthalten. Bitte separat bestellen.

Weitere Funktionen

  • Merkliste (bitte einloggen)
Preisliste zur Produktübersicht
Typ Funktionen Druck max.
-
315 bar
Filtern
Filter zurücksetzen
Verschraubung Anschlüsse Gewicht (kg) Bestellnr. Menge Preis
HM3/1 1 x doppeltwirkend 315 bar 3/8 Zoll 4 - 362718
 ⚊ 
174,95 €
HM3/2 2 x doppeltwirkend 315 bar 3/8 Zoll 6 - 362720
 ⚊ 
299,50 €
HM3/3 3 x doppeltwirkend 315 bar 3/8 Zoll 8 - 362722
 ⚊ 
419,95 €
HM3/4 4 x doppeltwirkend 315 bar 3/8 Zoll 10 - 362724
 ⚊ 
599,50 €
Druckweiterführungsbuchse - - 3/8 Zoll - - 362730
In den Warenkorb
4,30 €
Preis:
-
In den Warenkorb
Weitere Informationen

Monoblocksteuergerät elektromagnetisch FKS-Hydro 1xdoppelwirkend

Hydraulik-Steuergeräte von FKS-Hydro gibt es in verschiedenen Ausführungen. Hier finden Sie eine Auswahl von vier elektromagnetischen Steuergeräten. Diese sind entweder 1-fach, 2-fach, 3-fach oder 4-fach doppelwirkend.

Die FKS-Hydro Monoblock-Steuergeräte sind auf einen Volumenstrom von 45 Liter pro Minute ausgelegt. Dabei sind die Steuergeräte auf einen maximalen Betriebsdruck von 315 Bar ausgelegt. Hydrauliksteuergeräte in Monoblock-Bauweise von FKS-Hydro versprechen Ihnen Spitzenqualität zu moderaten Preisen. FKS-Hydro bietet eine große Auswahl an elektrischen Hydrauliksteuergeräten.

Sie benötigen ein Hydrauliksteuergerät, welches auch die Möglichkeit zur Druckweiterführung bietet? Dann sind Sie hier genau richtig! Unter dem Punkt "Wofür wird eine Druckweiterführung verwendet?" (siehe unten) finden Sie mehr Informationen.


Übersicht technische Daten

Anzahl der Sektionen: 1
Max. Durchfluss: 45l/min.
Max. Druck: 315 Bar
Verschraubung: 3/8 Zoll
Spannung: 12V DC

Häufig gestellte Fragen

  • Wie viele Anschlüsse hat das Steuergerät? Dieses elektrische Monobocksteuergerät hat insgesamt 4 Anschlüsse.
  • Hat das Steuergerät auch eine Schwimmstellung? Nein, dieses Steuergerät hat keine Schwimmstellung.
  • Ist der Rücklauf drucklos? Ja, der Rücklauf zur Tankleitung ist drucklos.
  • Wie viel Volt benötigt das Steuergerät? Dieses elektromagnetische Steuergerät ist auf 12 Volt ausgelegt.
  • Wo finde ich mechanische Hydrauliksteuergeräte? Hier finden Sie FKS-Hydro HM3 45 Liter Monoblocksteuergeraete mit opt Druckweiterfuehrung Federrueckstellung und Ueberdruckventil.

Anwendungsbeispiele

Monoblocksteuergeräte wie dieses von FKS-Hydro finden Verwendung in Industrie, Land- & Forstwirtschaft oder im Maschinenbau. Mit diesem Steuergerät lassen sich zum Beispiel Förderbänder, Hebebühnen oder Hydraulikkräne steuern. Grundsätzlich lassen sich mit dem Monoblocksteuergerät von FKS-Hydro Hydraulikzylinder oder Hydraulikmotoren steuern.


Wie funktionieren elektrische Monoblocksteuergeräte?

Elektrische Monoblocksteuergeräte benötigen einen 12Volt Stromanschluss. Separat erhältliche Joysticks, Schalter oder Fernbedienungen bringen den magnetischen Ventilschieber in die gewünschte Stellung. Die Einstellung des Ventilschiebers erfolgt durch ein Magnetfeld. Damit geht sie schnell, präzise und ohne Kraftaufwand. Die Position des innenliegenden Schiebers bestimmt, ob das Öl gestoppt oder in eine bestimmte Richtung geleitet wird.


Wofür wird eine Druckweiterführung verwendet?

Sie wollen ein weiteres Steuergerät in Ihren Hydraulikkreislauf integrieren? Kein Problem! Dafür brauchen Sie nur eine passende Druckweiterführungsbuchse. Zu diesem FKS-Hydro Steuergerät passt die Druckweiterführungsbuchse mit der Artikelnummer 362730.

Wird das erste Steuergerät in Ihrem Kreislauf nicht betätigt, dann leitet die Druckweiterführung den vollen Betriebsdruck an das zweite Steuergerät weiter. Wird jedoch das erste Steuergerät betätigt, wird an das zweite Steuergerät kein Hydrauliköl mehr weitergeleitet.