Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.
0 Produkte: 0,00 €
Kontakt
Kontakt

Ihre Zufriedenheit ist uns wichtig!
Hier geht es zum Kundenservice.
Telefon: 0 23 38 / 617 175 - 0

AdLuminis LED Arbeitsscheinwerfer T3265 50 Watt 53,7° 4.400 Lumen 10-30V

Lieferzeit: aktuell 2-5 Werktage (Details)
Liefergebiet: Deutschland, Österreich
Artikel vorübergehend nicht bestellbar
Lieferzeit: 3-6 Werktage (Details)
Liefergebiet: Deutschland, Österreich

Dies ist ein XXL Artikel 
Aufgrund von Abmessung und Gewicht hat
dieser Artikel besondere Versandkosten. Die
Versandkosten Ihres kompletten Einkaufs
finden Sie im Warenkorb unter der Waren-
korbsumme. Für die Versandabwicklung
benötigen wir Ihre Telefon-Nummer.  

(Details zu Versandkosten)

AdLuminis LED Arbeitsscheinwerfer T3265 50 Watt 53,7° 4.400 Lumen 10-30V

[ + ] Zoom
Beschreibung zur Produktübersicht

AdLuminis LED Arbeitsscheinwerfer T3265 50 Watt 53,7° 4.400 Lumen 10-30V

Beschreibung: LED Arbeitsscheinwerfer
Leistung: 50 Watt
Nennlumen (lm): 4.400
Leuchtwinkel: 53,7°
Bewertung:
Bestellnr.: 323966
Preis:
Lieferstatus:
Lieferbar ab
Lieferzeit: 3-6 Werktage (Details)
Liefergebiet: Deutschland, Österreich
Lieferzeit: aktuell 2-5 Werktage (Details)
Liefergebiet: Deutschland, Österreich
Artikel vorübergehend nicht bestellbar
Licht-Optik durch Spiegel-Reflektoren

Weitere Funktionen

  • Merkliste (bitte einloggen)
Preisliste zur Produktübersicht
Beschreibung Leistung Nennlumen (lm) Leuchtwinkel Bestellnr. Menge Preis
LED Arbeitsscheinwerfer 50 Watt 4.400 53,7° 323966
In den Warenkorb
85,40 €
Preis:
-
In den Warenkorb
Verfügbare Sparpakete
Weitere Informationen

LED Arbeitsscheinwerfer 50 Watt von AdLuminis

Im Arbeitsscheinwerfer sind 13 hochwertige CREE LEDs verbaut. Der tageslichtähnliche Lichtstrom von 4.400 Nennlumen leuchtet großflächig im 53,7 Grad Winkel. Eingesetzt werden die Arbeitsscheinwerfer an Offroad Fahrzeugen, Baumaschinen, Traktoren, Schleppern sowie Arbeitsmaschinen aus Landwirtschaft und Forstwirtschaft.


Anbau und Inbetriebnahme des LED Arbeitsscheinwerfers

Befestigen Sie den LED Arbeitsscheinwerfer über den Klemmbügel direkt an Ihrer Fahrzeugkarosserie. Der Anschluss erfolgt an das Bordnetz. Die benötigte Eingangsspannung beträgt 10 bis 30 Volt. 

Wollen Sie Ihre Arbeitsscheinwerfer auch außerhalb der Fahrerkabine ein- und ausschalten? Kein Problem, die AdLuminis Universelle Funk Fernbedienung T-RC101 einfach 10 - 30 Volt DC mit Handsender hat eine Reichweite von bis zu 50 Metern.


Technische Daten des LED Arbeitsscheinwerfers:

Lichttechnische Daten
LED-Typ: CREE
LED Anzahl: 13
Nennlumen (lm): 4.400
Nennlichteffizienz (lm/W): 88,0
Nennfarbtemperatur (K): 6.000
Leuchtwinkel: 53,7°
Anschlusstechnische Daten
Vorschaltgerät: geregelt
Eingangsspannung (V): 10 - 30
Nennleistung (W): 50
Stromaufnahme bei 12V max. (A): 4,24
Stromaufnahme bei 24V max. (A): 2,12
Allgemeine technische Daten
Straßenzulassung Fernscheinwerfer: keine
Straßenzulassung Rückfahrscheinwerfer: keine
Straßenzulassung Warnlicht: keine
Straßenzulassung Positions- bzw. Parklicht: keine
Schutzklasse (IP): IP 67/ IP69K
Gehäusematerial: Aluminiumdruckguss
Befestigung: verstellbarer Klemmbügel
Gewicht (g): 1.085
Maße: s. technische Abbildung
Funkentstört: ja

Auf LED Arbeitsscheinwerfer umrüsten und Geld sparen!

Der Kostendruck in der Landwirtschaft steigt immer mehr. Umso wichtiger ist es, dass Sie effizient und kostengünstig arbeiten. Aber wie genau kann Ihnen nun ein LED Arbeitsscheinwerfer beim Sparen helfen?

Ganz einfach, Led Arbeitsscheinwerfer sind deutlich effizienter als Xenonarbeitsscheinwerfer oder Halogenscheinwerfer. Durch den geringeren Energiebedarf sinkt Ihr Kraftstoffverbrauch. Auch die Haltbarkeit der LEDs ist mit ca. 30.000 Betriebsstunden deutlich länger als bei den Xenon oder Halogen Leuchtmitteln.


Wichtige Informationen vom Kauf von LED Arbeitsscheinwerfern

Wenn Sie einen LED Arbeitsscheinwerfer kaufen möchten, finden Sie im Internet eine Vielzahl an Angeboten. Allerdings erhalten Sie nicht immer das, was Sie auch bestellt haben. Das liegt daran, dass viele Händler nur die kalkulierten Lumen Werte angeben. Diese Werte ergeben sich aus der Anzahl und dem Nennwert der verbauten LED-Chips. Um einen reellen Vergleichswert zu erhalten, müssen Sie darauf achten, dass sowohl der kalkulierte als auch der tatsächlich gemessene Nennlumen Wert angegeben wird. Bei unseren LED Arbeitsscheinwerfern finden Sie diese Werte in den technischen Daten.